Wir in der Presse

 

König neuer Tafel-Vorsitzender

Allgemeine Zeitung vom 12.06.2018

ALZEY - Bei der jüngsten Mitgliederversammlung der Alzeyer Tafel wurde Guntram König einstimmig als neuer Vorsitzender gewählt. König vertritt das katholische Dekanat im Vorstand.
==> weiterlesen

Alzeyer Tafel begeht zehnjähriges Bestehen mit Festgottesdienst

Allgemeine Zeitung vom 13.11.2017

ALZEY - Am 4. Oktober 2007 war der erste Ausgabetag der Alzeyer Tafel. Nun fand zu ihrem zehnjährigen Bestehen in der Nikolaikirche ein ungewöhnlicher, langer ökumenischer Festgottesdienst mit anschließendem Empfang statt. Das Fest in dieser Form zu begehen, erwies sich als sinnvoll, weil der Verein zur Ausgabe von Lebensmitteln an Menschen in schwierigen Lebenslagen sein Bestehen, wie ein großes Transparent hinter dem Altar wissen ließ, einer Initiative der Alzeyer Kirchen verdankt.
==> mehr

Zauberhafte Botschaft zum Geburtstag

Allgemeine Zeitung vom 17.10.2017

TAFEL Karitative Einrichtung in Friedrichstraße seit zehn Jahren geöffnet / Gottesdienst mit Empfang im November

ALZEY - Es ist nur ein kleines Jubiläum, doch steht es für eine große Leistung. Zehn Jahre wird die Alzeyer Tafel in diesem Jahr alt. Ein Anlass, der im November mit Gottesdienst und Empfang in der Nikolaikirche begangen werden soll – und nicht gefeiert. Denn von Anfang an stellen sich Vorstand und Helfer die selbstkritische Frage, ob es die Tafel überhaupt geben muss. Diese Frage beantworten die Initiatoren mittlerweile mit einem „Ja, aber...“.
==> mehr

Computer-Spende: Rotary Club hilft der Alzeyer Tafel

Allgemeine Zeitung vom 07.06.2017

„Ohne Computer geht es heute einfach nicht mehr.“, stellt Stefan Brux, Vorsitzender der Alzeyer Tafel, fest und schaut dabei auf den noch eingepackten PC auf dem Tisch. Zwei EDV-Geräte und die dazugehörigen Bildschirme im Wert von 1400 Euro spendet der Alzeyer Rotary Club dem Verein. „Die alten Computer können wir schon fast dem Museum geben“, scherzt der Tafelleiter Gerd Koenen über die 15 Jahre alten Vorgänger, die schon gebraucht hier ankamen.
==> mehr

Helfer suchen Helfer

Allgemeine Zeitung vom 19.05.2017

TAFEL Krankheitswelle und Urlaube reißen Loch in die Personaldecke der Einrichtung in der Friedrichstraße

Das Haus Friedrichstraße 3 hat schon bessere Tage gesehen – und dennoch ist es für rund 750 Menschen unverzichtbar. Denn so viele Bedürftige werden hier Woche für Woche von der „Tafel“ mit Lebensmitteln versorgt. Nun rufen die Helfer selbst um Hilfe.
==> mehr

Kommentar: Wichtig - Thomas Ehlke zur Tafel

Allgemeine Zeitung vom 19.05.2017

Ein Anker im täglichen Überlebenskampf

Es gibt Menschen, die sehen die Tafeln durchaus kritisch. Sie ermöglichten es dem Staat, sich aus seiner Verantwortung zu stehlen, heißt es da unter anderem.
==> mehr